Zum Hauptbereich springen Zum Hauptmenü springen
Logo: Leichte Sprache, von: Inclusion Europe Logo: DGS Deutsche Gebärdensprache
02/02/2024   Bezirk: Mitte

Mahnmal für die Opfer der NS-»Euthanasie«-Morde im Tiergarten beschädigt


Am „Gedenk- und Informationsort für die Opfer der nationalsozialistischen »Euthanasie«-Morde“ an der Tiergartenstraße Ecke Herbert-von-Karajan-Straße wurde die Informationstafel »Die ›Aktion-T4‹ und der Holocaust« beschädigt. Gegen 1.55 Uhr hatten Security-Angestellte zerkratzte Gesichter auf der Informationstafel entdeckt und Strafanzeige erstattet.

Quelle: Polizeimeldung Nr. 0251 vom 02.02.2024
 
Zurück zu Hauptbereich springen Zurück zu Hauptmenü springen