Charlottenburg-Wilmersdorf

  • Auswertung zu 2014 des Registers Charlottenburg-Wilmersdorf

    Das Register Charlottenburg-Wilmersdorf wertete insgesamt 105 rechte und diskriminierende Vorfälle im Bezirk aus. Noch nie wurden so viele Vorfälle festgestellt wie in diesem Jahr (2012: 43 Vorfälle, 2013: 90). Es gab insgesamt 15 gewalttätige Angriffe (2013: 13).

  • Alle Vorfälle als Karte für Charlottenburg und Wilmersdorf

    Die Chronik des Jahres 2013 für Charlottenburg-Wilmersdorf gibt es nun als Karte auf rechtesland.de.

    Herzlichen Dank an die Kolleg*innen vom Apabiz!

  • Auswertung der Europawahl 2014 für Charlottenburg-Wilmersdorf

    Zur Europawahl 2014 kandidierten im Wahlbezirk Charlottenburg-Wilmersdorf 24 Parteilisten. Hiervon wurden einzelne Parteien näher untersucht:

  • Das geschah 2013 in Charlottenburg-Wilmersdorf

    Das Register Charlottenburg-Wilmersdorf wertete insgesamt 90 rechte und diskriminierende Vorfälle im Bezirk aus. Das sind mehr als doppelt so viele wie im Jahr 2012 (43 Vorfälle). Es gab insgesamt 11 gewalttätige Angriffe zzgl. 2 anonymisierten Angriffen (2012: 12+1).

  • Das Register Charlottenburg-Wilmersdorf

    Hier gibt es doch kein Naziproblem… so lautet eine weit verbreitete Annahme. Das Register Charlottenburg-Wilmersdorf geht dieser Frage auf den Grund: Es dokumentiert extrem rechte und diskriminierende Vorfälle in diesem Berliner Bezirk. Bürger*innen aus dem Bezirk melden dem Register solche Vorfälle. Hier werden sie gesammelt, ausgewertet und veröffentlicht.

Seiten