Veranstaltung der NPD in der Bundeszentrale in der Köpenicker Dammvorstadt

Ab 11 Uhr fand in der NPD Bundeszentrale eine Veranstaltung um Thema Europa statt. Dazu geladen hatte die JN (Jugendorganisation der NPD). Es fanden Vorträge statt und am Abend ein Konzert mit zwei neonazistischen Liedermachern. Es traten 'FreilichFrei' und Sänger der Bands Sleipnir und Sturmwehr auf. Eine CD von 'FreilichFrei' war 2015 Kern eines Richtsprozess, da in einem Lied der NSU verherrlicht und dessen Opfer verhöhnt wurden. Das Gericht konnte jedoch nicht endgültig feststellen, ob es sich nicht doch um Satire handeln würde.
Gegen die Veranstaltungen protestierten verschiedene antifaschistische Gruppen.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2019-03-02 00:00:00
Quelle: 
Register Treptow-Köpenick