Sachbeschädigung an Wahlplakaten durch extrem rechte Propaganda in Wilhelmshagen

In der Schönblicker Str. in der Nähe des S-Bhf. Wilhelmshagen wurden an ca. 40 Wahlplakaten von Grünen, SPD und Die Linke Flugblätter aus der Reichsbürger-Bewegung geklebt. Engagierte entfernten die Propaganda.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-08-23 00:00:00
Quelle: 
Zentrum für Demokratie