Rassistischer Angriff in Johannisthal

Am Mittag wurde ein Busfahrer am S-Bhf. Schöneweide von einem Fahrgast, der ihn zuvor rassistisch beleidigt und bedroht hatte, angegriffen. Der Betroffene wurde zu Boden gebracht und mit dem Knie in den Bauch gestoßen. Durch das Eingreifen eines Kollegen ließ der Täter vom Betroffenen ab.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-05-18 00:00:00
Quelle: 
Pressemitteilung der Polizei