Rassistische Beleidigung in Spindlersfeld

Am Mittag wurde eine Frau, die mit zwei Kindern unterwegs war, in der Tram 63 von einem Mann zwischen den Haltestellen Ottomar-Geschke-Str. und Köllnischer Platz rassistisch beschimpft. Zeug*innen riefen später die Polizei und berichteten, dass die Betroffene sehr verängstigt die Tram verlassen hatte.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2019-06-13 00:00:00
Quelle: 
Pressemitteilung der Polizei