Hakenkreuz und rassistischer Aufkleber der NPD in Köpenick Nord

An der Haltestelle Mahlsdorfer Str./ Gehsenerstr. wurde ein Hakenkreuz geschmiert. Hier hatte es zuvor Schmierereien gegeben, die Linke als "Stasi" und "Nazis" bezeichneten, diese wurden übermalt. Als Reaktion darauf wurde das Hakenkreuz angebracht.
An der Filehnerstr. wurde ein rassistischer Aufkleber der NPD entdeckt und entfernt.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2021-04-26 00:00:00
Quelle: 
Zentrum für Demokratie