"88"-Tätowierung und Hakenkreuz auf Müggelheimer Erntefest

Auf dem Müggelheimer Erntefest hielt sich ein Mann auf mit einem Shirt auf dem sich ein leicht abgewandeltes Hakenkreut befand und die Aufschrift "Bleibt gesund, treibt Sport". Zusätzlich trug er gut sichtbar eine tätowierte "88" auf der Wande. Die 8 steht für den 8. Buchstaben im Alphabet, die Abkürzung bedeutet "Heil Hitler". Dieser Zahlecode wird in der extrem rechten Szene benutzt.

Register: 
Treptow-Köpenick
Datum: 
2019-09-22 00:00:00
Quelle: 
RIAS Berlin