Sicherheitdienst wird in Mittelpunktbibliothek rassistisch beleidigt

Der Sicherheitsdienst der Mittelpunktbibliothek bat eine Besucherin höflich, das Haus nicht durch den Notausgang zu verlassen, sondern den regulären Ausgang zu benutzen. Daraufhin begann sie den Sicherheitsdienst sehr laut und aggressiv rassistisch zu beleidigen.

Register: 
Tempelhof-Schöneberg
Datum: 
2021-03-17 00:00:00
Quelle: 
Register Friedrichshain-Kreuzberg