Hakenkreuze an Bushaltestelle

An der Bushaltestelle des M76, S-Bahnhof Priesterweg, Richtung Lichtenrade, wurden auf den Sitzen vier handgroße Hakenkreuze, mit Edding gemalt, entdeckt.

Register: 
Tempelhof-Schöneberg
Datum: 
2021-04-06 00:00:00
Quelle: 
Register Tempelhof-Schöneberg