Hakenkreuz an Bushaltestelle

An der Bushaltestelle Alt-Mariendorf und an der Bushaltestelle Neumarkplan wurde je ein Hakenkreuz entdeckt und entfernt. Sie waren mit unterschiedlich farbigem Edding gemalt. Auf zwei Altglas-Containern waren zwei Graffito mit blauer Farbe mit dem Schriftzug "Juden-Union" geschmiert. Auch sie wurden entfernt.

Register: 
Tempelhof-Schöneberg
Datum: 
2021-02-17 00:00:00
Quelle: 
https://www.hass-vernichtet.de/