Rassistische Beschimpfung in Bus

Gegen Mittag an der Bus-Haltestelle General-Woynastraße beschimpfte ein einsteigender Mann den Schwarzen Busfahrer der Linie 125 rassistisch und sozialchauvinistisch. Eine Zeugin zeigte Haltung und positionierte sich diskriminierungskritisch.

Register: 
Reinickendorf
Datum: 
2021-05-19 00:00:00
Quelle: 
Meldung einer Einzelperson