Queerfeindliches Graffiti am MADI-Festgelände in Tegel

An der Außenwand des MADI-Festgeländes am Bernhard-Lichtenberg-Platz im Ortsteil Tegel wurde ein LGBTIQ-feindliches Graffiti entdeckt und gemeldet.

Register: 
Reinickendorf
Datum: 
2021-06-28 00:00:00
Quelle: 
Meldung einer Einzelperson