Gedenkplakat in Wittenau zerstört

Mehrere Plakate, die zum Gedenken an den rassistischen Mord an Ufuk Şahin am 12. Mai vor 30 Jahren aufriefen, wurden von Unbekannten abgerissen. Sie hingen an einer Litfaßsäule gegenüber vom S-Bahnhof Wittenau, unweit des Tatorts (Wilhelmsruher Damm 224-228).

Register: 
Reinickendorf
Datum: 
2019-05-12 00:00:00
Quelle: 
Recherchen des Register Reinickendorfs