Diskriminierung durch Busfahrer*innen in Reinickendorf

Ein muslimischer Mann meldet, dass seine Frau, die einen Niqab trägt, immer wieder an einer bestimmten Bushaltestelle in Reinickendorf von den Busfahrer_innen nicht mitgenommen wurde.

Register: 
Reinickendorf
Datum: 
2019-05-09 00:00:00
Quelle: 
Inssan e. V.