Rassistischer Angriff in Weißensee

Im Ortsteil Weißensee wurde an einer Tramhaltestelle in der Berliner Alle ein Jugendlicher (17 Jahre) gegen 1:10 Uhr aus einer Gruppe von drei unbekannten Männern, rassistisch beledigt, mit Pfefferspray besprüht und mit der Faust ins Gesicht geschlagen.

Register: 
Pankow
Datum: 
2020-05-30 00:00:00
Quelle: 
ReachOut