Antisemitische Beleidigung im Prenzlauer Berg

Eine Person (26 Jahre) wurde gegen 16:30 Uhr auf dem Helmholtzplatz aus einer Gruppe heraus antisemitisch beleidigt. Die betroffene Person ging an der Gruppe vorbei und hörte verschiedene antisemitische Parolen. Als die Person mit dem Handy eine Videoaufnahme anfertigte, wurde sie erneut antisemitisch beleidigt. Die Polizei wurde alarmiert.

Register: 
Pankow
Datum: 
2021-05-21 00:00:00
Quelle: 
Pressemitteiliung der Polizei vom 22.05.2021