Anti-asiatische Beleidigung in der S-Bahn in Pankow

Im Ortsteil Pankow wurde eine Frau, die als (süd-) ostasiatisch gelesen werden kann, gegen 13 Uhr in der S-Bahn auf dem Weg zur Station S-Bahnhof Bornholmerstraße von einem weißen Mann rassistisch und sexistisch beleidigt. Die betroffene Frau wurde als "asiatische Nutte" beleidigt. Der Mann beschwerte sich darüber hinaus, dass es Merkels Schuld seie, dass soviele "Ausländer" in diesem Land seien.

Register: 
Pankow
Datum: 
2021-03-03 00:00:00
Quelle: 
AnDi App