NS-verharmlosende Graffiti in Rudow

In Rudow wurden in mehreren Straßen NS-verharmlosende Graffiti gefunden.
Gesprayt wurden unter anderem Keltenkreuze und der Spruch "NS Area" am U-Bahnhof Rudow, in der Sattlerstr., in der Kappenstr. sowie in der Köpenickerstr.
Insgesamt wurden 7 gesprühte "NS Area" entdeckt und insgesamt 13 Keltenkreuze.
Außerdem wurde ein Postdepotkasten vollständig schwarz-weiß-rot besprüht.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2020-02-07 00:00:00
Quelle: 
hassvernichtet