LGBTIQ*-feindlicher Angriff in Bus

Gegen 2.30 Uhr wurde ein 21-jähriger Mann, der mit einem Begleiter in einem Bus in der Sonnenallee sitzt, von einem unbekannten Mann aus LGBTIQ*feindlicher Motivation beleidigt und mehrfach ins Gesicht geschlagen.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2020-02-28 00:00:00
Quelle: 
ReachOut Berlin