Keltenkreuz-Graffito in Nordneukölln

Zum Jahrestag der Reichpogromnacht wurde in Nordneukölln eine rechte Schmiererei entdeckt. Im Eingangsbereich eines Wohnhauses in der Sonnenallee hinterließen Unbekannte ein Keltenkreuz. Die Anwohner*innen erstatteten Anzeige und veranlassten die Entfernung des Graffito durch die Hausverwaltung.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2018-11-09 00:00:00
Quelle: 
Register Neukölln