Hakenkreuzschmierereien in der Hufeisensiedlung

An einem Postkasten vor dem Bürgeramt Neukölln und an einer hundert Meter entfernten Bushaltestelle wurden Hakenkreuze an die jeweiligen Objekte geschmiert.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2021-01-04 00:00:00
Quelle: 
Berliner Woche