Gräber von Polizisten in Buckow mit Hakenkreuzen beschmiert

In der Nacht zum 9.April wurden auf einem Friedhof in Buckow die Gräber zweier Polizisten beschmiert. Ein Grabstein wurde umgeworfen und in roter Farbe mit einem Hakenkreuz besprüht. Bereits vor einem Jahr waren die Gräber beschmiert worden.

Register: 
Neukölln
Datum: 
2020-04-09 00:00:00
Quelle: 
tagesspiegel, 9.4.2020