Rechtsextreme Provokation beim Bundeswahlausschuss

Während der Anhörung beim Bundeswahlausschuss trugen die Vertreter der extrem rechten Kleinstpartei "Die Rechte" T-Shirts, mit denen sie ihre Solidarität mit der inhaftierten Schoah-Leugnerin Ursula Haverbeck ausdrückten.

Register: 
Mitte
Datum: 
2019-03-15 00:00:00
Quelle: 
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)