Racial Profiling am Bahnhof Alexanderplatz

Am Bahnhof Alexanderplatz wurde ein junger Mann von fünf Polizist*innen kontrolliert. Der kontrollierte sagte einem Zeugen, die Polizist*innen hätten wortwörtlich zum ihm gesagt, dass sie ihn kontrolliert hätten, "weil er Ausländer " sei.

Register: 
Mitte
Datum: 
2021-03-18 00:00:00
Quelle: 
AnDi Antidiskriminierungs-App