Israelfeindlicher Antisemitismus auf Kundgebung in Mitte

Auf einer Kundgebung auf dem Potsdamer Platz wurden in einer Rede israelfeindliche Sprüche aufgesagt, die das Existenzrecht Israels negieren. Es beteiligten sich zwischen 40 - 50 Personen an der Kundgebung.

Register: 
Mitte
Datum: 
2019-01-19 00:00:00
Quelle: 
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)