BVG-Kontrolleure rassistisch beleidigt

Gegen 14 Uhr wurden zwei BVG-Kontrolleure im U-Bahnhof Schillingstraße während ihrer Kontrolle von einem 56-jährigen Fahrgast ohne gültigen Fahrschein rassistisch beleidigt.

Register: 
Mitte
Datum: 
2021-04-14 00:00:00
Quelle: 
Polizeimeldung vom 15.04.2021