Antsemitismus auf Kundgebung vor Gericht in Moabit

Bei einer Kundgebung vor dem Amtsgericht Tiergarten in Moabit wird in Parolen das Existenzrecht Israels in Frage gestellt. Auf Plakaten ist zu lesen: "Germany when will you stop white-washing your holocaust guilt" und "One genocide do not justiy another". Mit letzterem Slogan wird die Schoah relativiert.

Register: 
Mitte
Datum: 
2019-03-04 00:00:00
Quelle: 
Recherche- und Informationsstelle Antisemitismus (RIAS)