Mehrere Dutzend rechte Aufkleber in Hellersdorf-Nord

In Hellersdorf-Nord wurden um die hundert extrem rechte Aufkleber festgestellt und zum Teil entfernt. Die Route ging vom U-Bahnhof Hellersdorf über den Vorplatz vom Rathaus, den Kurt-Weill-Plaz, die Henry-Porten und Janusz-Korczak-Straße bis zur Kastanienallee. Die Aufkleber beinhalteten muslimfeinliche oder NS-verherrlichende Parolen.

Register: 
Marzahn-Hellersdorf
Datum: 
2019-03-04 00:00:00
Quelle: 
Augenzeug*in