Flüchtlingsfeindliche Rede in der BVV

In der Sitzung der Lichtenberger BVV sprach ein AfD-Abgeordneter zum Antrag zur Rekommunalisierung der Schulreinigung über zusätzliche Mittel in Millionenhöhe für "nichtfunktionierende Integration" und "Unterstützung von Schlepperbanden", anstatt dass diese in Schulreinigung investiert würden. Damit wird absichtlich ein flüchtlingsfeindlicher Zusammenhang konstruiert.

Register: 
Lichtenberg
Datum: 
2021-02-18 00:00:00
Quelle: 
Moblie Beratung gegen Rechtsextremismus