Extrem rechte Aufkleber in Neu-Hohenschönhausen

In der Egon-Erwin-Kisch-Straße zwischen den Bahnhöfen Hohenschönhausen und Wartenberg wurden etwa 30 Aufkleber eines Neonazi-Versands aus Thüringen mit rassistischen, LGBTIQ*-feindlichen und gegen politische Gegner*innen gerichteten Motiven gefunden. Sie wurden entfernt.

Register: 
Lichtenberg
Datum: 
2021-09-05 00:00:00
Quelle: 
Lichtenberger Register