Bedrohung gegen politische*n Gegner*in in Alt-Hohenschönhausen

Ein junger Mann wurde um 22:50 Uhr in der Konrad-Wolf-Straße erst von einem Mann dabei beobachtet, wie er extrem rechte Sticker entfernte. Nachdem dieser dann zweimal an ihm vorbei lief, bedrohte er ihn lautstark, dass er "auf dem Bordstein" liegen würde, wenn er noch einen Antifa-Sticker hier sehe. Danach folgte er ihm noch im Schritttempo, verschwand jedoch in einem Hauseingang.

Register: 
Lichtenberg
Datum: 
2021-01-05 00:00:00
Quelle: 
Lichtenberger Register