Zwei Menschen von fünf Nazis in der Köpenicker Straße angegriffen

Fünf Nazis griffen in der Köpenicker Straße zwei Menschen an und verletzten sie. Neben anderen Verletzungen trug ein Opfer eine gebrochene Hand davon. Die Nazis erkannten in ihnen vermeintliche politische Gegner*innen und auch rassistische Motive spielten eine Rolle.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-09-23 00:00:00
Quelle: 
Antifa Neumünster