Transphober Angriff am Kottbusser Tor

Ein 19-jährige Person, die in Begleitung einer Frau ist, wird gegen 1.40 Uhr auf dem U-Bahnhof Kottbusser Tor aus einer Gruppe heraus durch einen 20-jährigen Mann aus transphober Motivation bespuckt.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2016-12-03 00:00:00
Quelle: 
Polizei