Strukturelle Benachteiligung am U-Bhf. Yorckstraße

Weil eine Frau ohne gültigen Fahrausweis unterwegs war, wurden ihr am U-Bhf. Yorkstraße von der Polizei Fingerabdrücke wegen Beförderungserschleichung abgenommen. Dieses Vorgehen ist unverhältnismäßig.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-01-17 00:00:00
Quelle: 
DOSTA / Amaro Foro