Sicherheitsdienstmitarbeiter rassistisch beleidigt

Ein Mann beleidigte Sicherheitsdienst-Mitarbeiter am U-Bahnhof Kottbusser Tor rassistisch und drohte ihnen,  ihnen mit einer Kalaschnikow in den Kopf zu schießen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2014-04-27 00:00:00
Quelle: 
Polizei