Roma-Familie in Kita diskriminiert

Eine Kitaleiterin fragte, warum sie Roma-Kinder aufnehmen soll, denn sie hat “eine Menge deutsche Familien an der Schlange, die brav zahlen, pünktlich sind und kein Stress machen.“

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-01-07 00:00:00
Quelle: 
Amaroforo