"Reichsführung" plakatiert Todesurteile für die Bewohner*innen der Rigaer 94

In der Rigaerstraße werden in den frühen Morgenstunden Plakate der sogenannten „Reichsführung“ entdeckt. Auf ihnen wird erklärt die die Bewohner*innen der Rigaer 94 , ihre Unterstützer*innen und Aktivist*innen wären durch „die obersten Gremien und die Reichsführung“ zum Tode verurteilt worden.

https://linksunten.indymedia.org/de/node/183669

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2016-06-21 00:00:00
Quelle: 
Indymedia