Rechte Selbstdarstellung in der U7

Gegen 10:30 Uhr fuhr ein Mann mit einem umgekehrten Deutschlandflaggen-Aufnäher in der U7, die er Mehringdamm verließ. Das Symbol ist Ausdruck einer rechten Gesinnung und wird u. a. gerne von "Reichsbürgern" verwendet.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-10-21 00:00:00
Quelle: 
Bürger_Innen-Meldung