Rassistischer Angriff am U-Bhf. Kottbusser Tor

Gegen 2.05 Uhr werden drei 16 Jahre alte Geflüchtete auf dem U-Bahnhof Kottbusser Tor von einem 29-jährigen Mann rassistisch beleidigt, mit Tierabwehrspray besprüht und mit einem Elektroimpulsgerät bedroht.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2016-12-11 00:00:00
Quelle: 
Polizei