Rassistische Ressentiments in der Schule

Eine Sozialberaterin von Amaro Foro, die einen Schüler und seinem Vater für die Schulanmeldung begleitet hat, wurde von der Schulsekretärin gebeten die Tasche zuzumachen, da ihr „schon mal etwas geklaut wurde, als Kinder ohne Deutschkenntnisse angemeldet wurden.“

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2014-11-11 00:00:00
Quelle: 
Amaro Foro e.V.