Rassistische Beleidigung in der U5

In der U5 wurde ein vermeintlich ausländischer Mann aufgrund seiner Hautfarbe von einer Frau extrem rassistisch beleidigt mit klarem Bezug zu Hitler-Deutschland. Der Betroffene hat sein Erlebnis im Internet ausführlich gepostet: http://www.huffingtonpost.de/farid-boucher/an-die-frau-in-der-u-bahn-die-nicht-wollte-dass-ich-mich-neben-sie-setze-weil-ich-nicht-wei-bin_b_18351658.html?ncid=fcbklnkdehpmg00000002

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2017-10-23 00:00:00
Quelle: 
HuffPost