Person mit „Judenstern“-Aufnäher in der Warschauer Straße

In der Warschauer Straße fiel eine Person durch das Tragen eines den Nationalsozialismus relativierenden, antisemitischen „Ungeimpft“-Aufnähers in Form eines „Judensterns“ auf.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2021-08-29 00:00:00
Quelle: 
Bürger*innenmeldung