nach Hausverbot "Heil-Hilter"- Rufe in der Skalitzer Straße

In einem Laden in der Skalitzer Straße wurde ein Mann aufgrund eines Hausverbots vom Ladendetektiv der Örtlichkeit verwiesen. Hierbei rief er mehrfach:" Heil Hitler"

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2015-11-23 00:00:00
Quelle: 
Polizei