Mann in U 7 rassistisch beleidigt

Ein Mann wird in der U7 von einem 60-Jährigen rassistisch beleidigt. Der Betroffene sprüht daraufhin Pfefferspray in den Waggon und flüchtet aus dem Wagen. Mehrere Fahrgäste werden in Mitleidenschaft gezogen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-07-02 00:00:00
Quelle: 
Polizeimeldung Nr.1617