Mann aus rassistischen Gründen ins Gesicht geschlagen

In der Koppenstraße schlug ein Mann einem anderen Mann aus rassistischer Motivation heraus unvermittelt ins Gesicht und rief dabei „Sieg Heil“.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2015-05-27 00:00:00
Quelle: 
Polizei