Mann am Ostkreuz beleidigt, geschlagen und bespuckt

Ein 48-jähriger Mann wird auf dem S-Bahnhhof Ostkreuz von einem 47-jährigen Mann, der den „Hitlergruß“ zeigt, aus rassistischer und LGBTIQ*-feindlicher Motivation beleidigt, geschlagen und bespuckt.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-08-22 00:00:00
Quelle: 
ReachOut Berlin