Mann am Mehringdamm rassistisch beleidigt und geschlagen

Ein 59-jähriger Mann wird gegen 23.50 Uhr auf dem Mehringdamm von einer unbekannten Person aus rassistischer Motivation beleidigt, angespuckt und gegen den Kopf geschlagen. Polizei Berlin 03.03.20

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-02-02 00:00:00
Quelle: 
ReachOut Berlin