Lokalpolitikerin in der Dresdener Straße bedroht und beleidigt

Gegen 15 Uhr wurde eine Lokalpolitikerin in der Dresdner Straße vor einem Wahlkreisbüro mit den Worten "Sei froh, dass ich dich nicht anzünde, du Hure" beleidigt und bedroht. Der 40-Jährige Täter wurde am Kottbusser Tor gestellt.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2020-05-17 00:00:00
Quelle: 
Polizeimeldung Nr. 1213