LGBTIQ*-Feindlicher Angriff in der Urbanstraße

Ein 18-Jähriger wird gegen 21.00 Uhr in der Urbanstraße von vier Familienmitgliedern, darunter zwei Frauen im Alter von 28 und 54 Jahren und zwei Männer 30 und 51 Jahre alt, aus LGBTIQ*-feindlicher Motivation der Kontakt zu seinem Freund verboten und er wird in der Wohnung eingeschlossen.

Register: 
Friedrichshain-Kreuzberg
Datum: 
2019-12-04 00:00:00
Quelle: 
ReachOut Berlin